Thema

Thema · 26. April 2019
Sagt der eine Notleidende zum anderen: „Ei was. Wir gehen nach Bremen, etwas Besseres als den Tod findest du überall. Du hast eine gute Stimme, und wenn wir mitsammen musizieren, wird es gar herrlich klingen.“ Wer hier spontan an Jazzmusiker denken muss, liegt nicht ganz falsch – vor allem nicht in diesen Tagen. Der viertägige Fachmesse „Jazzahead“ findet traditionell in der Heimat der vier Stadtmusikanten statt, was kein Zufall ist, weil die fleißigen Organisatoren in der...

Thema · 22. März 2019
Musiker und Macher treffen sich im April vier Tage lang zu Europas wichtigster Jazz Messe „Jazzahead“ in Bremen – diesmal ist Norwegen das Gastland. Da passt es, dass viel für Nachtschwärmer geboten wird: Allein die „Clubnight“ bietet 80 Konzerte in Bremen und umzu. Oliver Schulz schaut voraus.

Thema · 29. Dezember 2018
Joe Jerkins mag Freunden gepflegter Fernseh-Unterhaltung bekannt sein, ein Gesicht wird man nicht damit verbinden. Hinter diesem Pseudonym verbirgt sich Herbert Jarczyk, der das Titelstück zur Krimiserie "Der Kommissar" komponierte. In den sechziger Jahren tummelten sich viele bekannte Musiker der Zeit in diesem Genre: Martin Böttcher ("Spur 211", "Winnetou"), Peter Thomas ("Raumpatrouille"), Erwin Halletz ("Stahlnetz"), Heinz Funk ("Die toten Augen von London") und Heribert Thusek ("Von Null...

Thema · 21. April 2018
Wenn die Hamburger neidvoll nach Bremen schauen, könnte es dieser Tage um Fußball gehen, oder um die „Jazzahead“. Oliver Schulz hat sich dort umgesehen und umgehört.

Thema · 13. Januar 2018
Manchmal ist es durchaus erhellend, das Kleingedruckte zu lesen - wenn die Augen es zulassen oder die Lesebrille zur Hand ist. Die #Samstagsschätzchen bei Scheibenkleister waren diesmal das 3er-Album von Keith Jarrett "Solo-Concerts", aufgenommen 1973 live im Sendesaal Bremen (und in Lausanne), und das Live-Album "Tanz auf dem Vulkan" seines jüngeren Bruders Chris Jarrett. Die mir bis dahin nicht bekannte Aufnahme aus dem Jahr 1985 enthält nicht nur bemerkenswerte Titel einer...

Thema · 27. April 2017
Wer Jazz bislang nur im Wilhelm 13 und der Lila Eule erlebte oder gar aus alten Filmen mit engen Bühnen in verrauchten Kellerkneipen kannte, wird niemals vermuten, dass dieses Genre auch im gleißenden Licht der riesigen Bremer Messehallen einige Wirkung erzielt. Dabei ist die „Jazzahead“ zum größten Branchentreff der internationalen Szene gewachsen. Von diesem Donnerstag an bis zum Sonntag bietet die Fachtagung Musikern, Agenturen, Labels, Medienvertretern, Produzenten und Veranstaltern...

Thema · 25. April 2017
Ob die Redewendung der brotlosen Kunst die Jazzmusik im Sinn hatte, ist nicht überliefert. Gleichzeitig geht es in diesem Genre vielen Künstlern schnell an den Kragen, wenn Aufwand und Mühen in keinem Verhältnis zum Ertrag stehen. Dieser Tage ist viel von Netzwerken und Lobbyarbeit die Rede, wenn die Sprache auf die Messe „Jazzahead“ kommt, die seit dem Donnerstag vier Tage lang in Bremen stattfindet. Auf dem größten Branchentreffen in Europa erhalten Agenturen, Labels, Künstler,...
Thema · 22. April 2017
Die Welt ist eine dunkle Scheibe und sie dreht sich mit 33 Umdrehungen pro Minute. Wer dieses Biotop aus Schallplatten, Tonabnehmersystemen und Abtastnadeln nicht verlassen möchte, kann dort gemütlich leben. In der musikalischen Parallelwelt geht´s dagegen steriler zu: Kalte Klänge auf digitalen Speichern (Compact Discs) und seelenloses Endlosgedudel über das Internet (Streaming) haben die Sehnsucht nach knisternden und knackenden Vinylscheiben neu geweckt. Der Record Store Day, also der...

Thema · 13. März 2014
Die Pallas Group im niedersächsischen Diepholz ist nach eigener Aussage Europas ältester, noch produzierender Vinylhersteller. Mitte der achtziger Jahre machte das Unternehmen eine kreative Verschanufpause und lagerte während fulminanten Aufstiegs der Compact Disc die Schallplattenpressen ein. So stellte sich Pallas stur dem Niedergang der Schallplatte in den Weg. Mit Erfolg: Bald wird in Diepholz wieder mehr Vinyl als CDs produziert.